26170581 1625245147514373 7508993819503898718 oEine kleine Gruppe unserer Einsatzkräfte besuchte einen Tag vor Heilig Abend die Kinderstation im Klinikum Bad Hersfeld und brachte Geschenktüten für alle „kleinen“ Patienten, die über Weihnachten im Klinikum bleiben mussten. Die Freude über die unerwartete Geschenkaktion war nicht nur bei den Kindern groß, auch Chefärztin Dr. med. Carmen Knöppel und das Pflegepersonal freute sich über die vorweihnachtliche Bescherung, denn das wichtigste Ziel der Bad Hersfelder Feuerwehr wa...r erreicht. Für einen kurzen Moment vergaßen die Kinder, dass sie krank sind und auch über Weihnachten nicht nach Hause konnten. Sichtlich gerührt verteilten die Kameradin und Kameraden die

Weihnachtstüten auf den Zimmern und nahmen sich für die Kinder Zeit. Natürlich war der Helm der Retter ein Highlight, den der Kleine Aureo (6) gleich aufsetzte

und auch eigentliche gar nicht mehr hergeben wollte und auch die kleine Mariett (4) konnte sich kaum von der Gruppe der Feuerwehrleute trennen. Auch Finn (13), der über Weihnachten noch nicht nach Hause 26114723 1625245197514368 4820145198470058199 okonnte, freute sich über eine Weihnachtstüte.
Der Inhalt der Geschenketüten wurden von Geschäftsleuten der Festspielstadt gesponsert. Hierbei möchten wir besonderen Dank dem Bad Hersfelder REWE-Markt Philipp Dreisvogt OHG und der Hoehlsche Buchhandlung aus Bad Hersfeld aussprechen. Rewe beteiligte sich mit einer großen Spende Süßigkeiten und die Buchhandlung sponserte kleine Feuerwehr-Pixi-Bücher für jedes Kind.
Die Idee zu der Weihnachtsaktion hatte Jugendfeuerwehrwart André Oldenburg mit seinen beiden Stellvertreterinnen und alle waren sich einig, dass es nicht bei dieser einmaligen Aktion bleiben soll. Wehrführer Jürgen Richter überreichte zusätzlich noch einen Umschlag mit einem Gelbetrag an Stationsschwester Sarah Schmidt, die sich herzlich für die Geldspende bedankte und versprach, das Geld sinnvoll für die Belange der Kinderklinik einzusetzen.
Fotos von Yuliya Krannich ( TVnews - Hessen ) und Gerhard Manns ( osthessen-news.de )
Vielen Dank für die Unterstützung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok