Gruppenbild JohannesbergEin großer Schritt zur Gründung der einer Feuerwehr im Bad Hersfelder Stadtteil Johannesberg wurde am Dienstag, 09. Oktober 2018, gemacht. Ab sofort treffen sich die Feuerwehrfrau und 18 Feuerwehrmänner aus dem Johannesberg dienstags im Vereinsheim des VfB Johannesberg zu gemeinsamen Übungsdiensten. Die Räumlichkeiten werden von der Stadt Bad Hersfeld angemietet. In naher Zukunft soll in unmittelbarer Nähe zu dem Vereinsheim ein Feuerwehrhaus in Form einer Interimslösung errichtet werden, wobei die Räume des Vereinsheims dann weiterhin als Aufenthalts- und Unterrichtsräume dienen werden. Die Stadtteilfeuerwehr Johannesberg soll noch im November dieses Jahres gegründet werden.
1. v. L. Stadtbrandinspektor F. Jakob, 1. v. R. Kassierer des VfB St. Kehres, 2. v.R. 2. Vorsitzender VfB K. Seilius, 4. v. R. stellv. Stadtbrandinspektor Chr. Seelig
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok